Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gemeindearbeit

GEMEINDEARBEIT

 

Zurzeit sind wir mit drei Gemeindevertretern im Gemeinderat Bilsen vertreten sowie mit jeweils zwei Vertretern in den drei Ausschüssen (Finanzen, Bau, Kultur). Hier werden alle Belange des Dorfes diskutiert und beschlossen. Dazu gehören

  • Finanzhaushalt der Gemeinde
  • Bauliche Strukturen des Dorfes (Straßenbau, Beleuchtung, öffentliche Gebäude, Hege und Pflege der gemeindeeigenen Grünflächen, Grundstücksangelegenheiten, Abwasser, Internetversorgung uvm.)
  • Kulturelle Veranstaltungen (z.B. Kinderfest)

Wir bringen uns mit unseren Vorschlägen und Ansichten in den Gemeinderat ein und kämpfen für deren Umsetzung. Dabei steht das Wohl unserer Gemeinde und unserer Bürger stets im Vordergrund.

Erreicht haben wir – trotz einer Minderheit im Gemeinderat:

  • Entschärfung des Gefahrenpunktes (abbiegende LKW´s) durch Verlegung der Haltelinie an der Kreuzung Hemdinger Straße / Kieler Straße
  • Öffnung des Dörpshuuses für private Feiern bis 1 Uhr morgens
  • Sicherheit auf den Straßen durch 30er Piktogramme und „Achtung Kinder“ Schilder
  • Wiedereinführung des Bilsener Kinderfestes in 2003. Seitdem wird das Kinderfest jährlich durchgeführt – zur Freude von rund 50 Kindern.